Neue Corona Verordnung gilt ab dem 04.03.22 bis vorerst 19.03.22

Abhängig vom Infektionsgeschehen!!!

Einlass wieder mit 3G möglich!

(Geimpft oder Genesen oder neg. getestet)

Für die Teilnahme an den Workshops/Backkursen ist von jedem Teilnehmer

  1. eine Impfbescheinigung über einen vollständigen Impfschutz vorzuweisen

            (vollständiger Impfschutz besteht erst 14 Tage nach der 2. Impfung)

oder

      2. ein Nachweis über eine Genesung (bis 3 Monate nach Infektion)        vorzuweisen 

oder 

3. ein neg. Corona Test (24h)

 

Für die Impfbescheinigung oder den Nachweis einer Genesung oder des Nachweises eines  neg. Testergebnisses sind die Kursteilnehmer*innen bzw. Käufer*innen (inkl. alle Teilnehmer) verantwortlich. Diese haben vor Beginn des Kurses die Nachweise in digitaler Form oder als Formular vor Ort vorzuweisen. Für die korrekte Zuordnung muss der Personalausweis mit vorgezeigt werden.

Eine Teilnahme an den Kursen ohne Vorlage dieser erforderlichen Bescheinigungen ist nicht möglich. Die Kursteilnehmer*innen tragen bei nicht Einhaltung dieser Auflagen die Kosten. Eine Rückerstattung bzw. Umbuchung ist nicht möglich. Auch Gutscheine gelten als eingelöst.

Mund-Nasen-Schutz

 FFP2 Maske oder eine OP Maske ist verpflichtend

Am Platz kann der Mund-Nasenschutz entfernt werden!

Bei Fragen sind wir unter 01637591238 von Dienstag bis Donnerstag in der Zeit von 10-17 Uhr telefonisch erreichbar.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen