Gastdozenten

Gastdozentin, Nicola Keysselitz

 

uebermich width=

 

Spezialisiert auf das Modellieren von Karikaturen hat Nicola Keysselitz von Key for 
Cakes sich in den letzten Jahren durch Goldmedaillen in Birmingham, Wels (Best of
Class) und 2015 auch auf der Cake & Bake, einen Namen gemacht. Als Jurymitglied der 
IGT und seit November 2017 auch auf der Cake International in Birmingham, weiß sie 
ganz genau worauf es beim Torten dekorieren ankommt. Ihr Wissen und Ihre Fertigkeiten 
vermittelt sie seit 2014 in Kursen im In- und Ausland und hat 2016 in Kooperation
mit der Firma dekofee ihr eigenes Profi -Modellierwerkzeug Set aus Edelstahl auf
den Markt gebracht. Den richtigen Umgang mit diesen speziellen Werkzeugen zeigt sie 
Euch unter anderen in ihren Workshops.



Modellierkurs – Gesichter-Mimiken“


Ein ganz besonderer Kurs für alle, die Freude an Gesichtern haben. Das detaillierte Modellieren von Gesichtern erfordert viel Übung. Dafür ist es allerdings unumgänglich erst einmal mit der Anatomie vertraut zu sein und einige geschickte Handgriffe zu erlernen, die es einfach machen, einem Gesicht Charakter und Mimik zu geben. Und genau das werdet Ihr in diesem Kurs lernen.
Voraussetzung für diesen Kurs ist ein Basis-Kurs bzw. Erfahrung im Umgang mit Modellierarbeiten aus Zuckermasse.

 

Informationen zum Kurs

 

 

Kursbeschreibung

Wir starten zunächst mit ein wenig Theorie:


Die Schwerpunkte des praktischen Teils des Kurses:

 

Ziel des Kurs

 

 

Bitte mitbringen

 

Modellierkurs – Friedhelm der Weihnachtself“


„Hallo,mein Name ist Friedhelm, ich bin 218 Jahre alt und seit ein paar Jahren als Wichtel unterwegs. Diesen lustigen kleinen Kerl möchte ich Dir in meinem Aufbau-Tageskurs „Friedhelm der Weihnachtself“ vorstellen. Unter meiner Anleitung wirst Du den Weihnachtself fertigstellen, um ihn anschließend mit nach Hause zu nehmen. Ich stehe Dir und den anderen Teilnehmern während des gesamten Workshops mit konstruktiver Hilfe zur Seite. Aufkommende Schwierigkeiten und Probleme werden mit fachkundigen Ratschlägen gemeinsam gemeistert. Die Voraussetzungen für diesen Kurs sind grundlegende Erfahrungen im Umgang mit Fondant. Wenn Du noch nie mit Fondant gearbeitet hast, dann solltest Du vielleicht vorher einfach einen Basiskurs zu diesem Thema besuchen oder Dir wenigstens im Selbststudium einen kleinen Überblick in das Thema verschaffen.

 

Informationen zum Kurs

 

 

Kursbeschreibung

Wir starten zunächst mit ein wenig Theorie:

 

Die Schwerpunkte des praktischen Teils des Kurses:

 

 

Ziel des Kurs

  • Das angestrebte Kursergebnis zielt auf die Vorlage, die Euch in Form der Showfigur während des gesamten Tages begleitet.
  •  

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen